Was ist WellKin

WellKin ist das musikalische Bewegungs- und Entspannungskonzept für die Wickelzeit:

 

Die Vorteile im Überblick

  • Spielerisch: WellKin verbindet Bewegungs- und Entspannungsübungen aus aller Welt mit bekannten Kinderliedern, Reimen und Fingerspielen. So werden selbst unliebsame Aufgaben in einen Wohlfühl-Spaß verwandelt.
  • Alltagstauglich: WellKin findet in wohliger Geborgenheit jeweils morgens und abends beim Wickeln statt und kombiniert die tägliche Babypflege mit ausgesuchten Übungen, die auf den natürlichen Bio-Rhythmus abgestimmt sind. Diese sorgen morgens für Gute-Laune und abends dienen sie als Betthupferl fürs Einschlafen. 
  • Entwicklungsfördernd: Kinder lieben kleine und immer wiederkehrende Rituale. Sie geben ihnen Halt und trainieren ihr Gedächtnis. WellKin basiert auf einem Pflegeritual, welches zur Entdeckung des eigenen Körpers anregt und Körpergefühl sowie Geschicklichkeit stärkt

 

Zielsetzung von WellKin ist es, aus dem alltäglichen Wickeln eine Wohlfühlzeit zum Auftanken von Nähe, Zärtlichkeit und ungeteilter Aufmerksamkeit zu machen. 

 

„Berührt zu werden gehört allein schon durch die Pflege zum alltäglichen Leben des Babys. Durch die Art und Weise der Berührung bekommt es wichtige Botschaften über Nähe, Liebe und Achtsamkeit, die mit Worten nur schwer übermittelt werden können“

Aus dem Buch miteinander vertraut werden von Anna Tardos